• info@commata.de
  • 033201 14 90 80

Steve Schulz

Mit Leidenschaft Profi

Steve Schulz kommt aus einer Film- und Fernsehfamilie (in dritter Generation und seine Söhne machen auch schon Synchron) und ist seit über 20 Jahren im Bereich Marketing, Design & Kommunikation unterwegs. Mehr als die Hälfte davon leitete Steve die Marketing- & Kommunikationsabteilungen international ausgerichteter Unternehmen:

09.2011 – 04.2013: VDE VERLAG GMBH, Fachverlag, Berlin, Leiter Marketing Gesamtverlag (Bücher, Normen, Zeitschriften)

01.2011 – 08.2011: FirstMed Services GmbH, Gesundheitstourismus, Budapest, Potsdam, Stuttgart, Leiter Marketing & Kundenservice

10.2006 – 12.2010: prodefis GmbH, Software- und Systemhaus, Feldkirchen, Marketing & Sales Director

11.2001 – 04.2006: MedesExklusiv GmbH, Grußkartenverlag, Frankfurt a. M./Heusenstamm, Leitung Marketing, Vertrieb & PR

04.1998 – 10.2001: Medes GmbH, Grußkartenverlag, Berlin, Geschäftsführung

Als diplomierter Kommunikationsdesigner ist Steve in der commata für alle gestalterischen und konzeptionellen Themen zuständig. Neben allen kaufmännsichen Entscheidungen, Vertragsgestaltungen, Kooperationsvereinbarungen, Recherchen, der Akquisition und Organisation verantwortet Steve auch die Leitung der meisten Projekte persönlich und wird dabei von Mitarbeitern sehr gut unterstützt.

Von 2013 bis 2016 dozierte Steve an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) im Fach Wirtschaftskommunikation, an der Handwerkskammer Berlin und an anderen Institutionen.

Seit 2015 arbeitet Steve zusätzlich als Freier Journalist für das Potsdamer Magazin HEVELLER (www.heveller-magazin.de).

Ehrenamtlich ist er seit 2015 Prüfer bei der IHK Berlin für den Ausbildungsberuf Kauffrau/-mann für Marketingkommunikation und seit 2013 Wolfsbotschafter des NABU Deutschland e.V.

Parallel schreibt Steve noch bis Ende 2017 an seiner Dissertion im Fach Semiotik an der TU Berlin mit dem Thema „Symbolik und Ikonografie in Kinderzeichnungen“.

Besonders am Herzen liegen ihm die Konzeption und Produktion von Filmen. Geschichten zu erzählen und mit Bildern nachhaltige Emotionen zu wecken, sind seine Leidenschaft. Aus diesem Grund konzentriert sich Steve immer mehr auf die Filmproduktion.

Aktuell plant Steve mit dem NABU, der Stiftung Naturlandschaften Brandenburg und der Heinz-Sielman-Stiftung einen Dokumentar- und Lehrfilm zum Thema „Wölfe in Deutschland. Gefahr oder Geschenk?“ und sucht nach weiteren Herausforderungen im Filmbereich.

Hier gelangen Sie zu einer Auswahl unserer Filmproduktionen…